Sven auf Reise "www.urlaubsgeschichten.gmxhome.de"
Startseite
Wo bin ich gerade
Routen
Kunterbuntes
Black & White
Suedafrika
Botswana
Namibia
Spanien
Frankreich
Schottland
England
Belgien
Luxemburg
Italien
Osttirol

Namibia Route

Grünau - Ai Ais (Hot Sping) - Fish River Canyon - Keetmanshoop - Lüderitz - Helmeringshausen - Sesriem - Sossuvlei (Namibwüste-Dünen)- Solitaire (Gaub Pass, Kuisep Canyon) - Walvis Bay - Swakopmund (Welwitschia Trail, Mondlandschaft) - Henties Bay - Cape Cross (Robbenkolonie) - Uis (White Lady, Rock Painting) - Twyvelfontain (Buschmannzeichnung, Orgelpfeifen) - Palmwag - Sesfontain - Opuwo - Epupa Falls - Ruancana Falls - Etosha National Park - Tsumeb - Grootfontein - Tsumkwe (Buschmänner) - Rundu - Bagani - Caprivi Streifen - Kongola - Katima Mulilo - Grenzübergang Ngoma



Fish River Canyon


Wir machen den Weg frei ...((-;


...nachdem er nicht fliegen kann, wartet der Vogel Strauß auf den nächsten Zug (-:


Deutsche Vergangenheit in Lüderitz



Die Dünen der Namibwüste bei Sussuvlei


Campingalltag: Essen ist fast fertig!


Mondlandschaft und Welwitschia Trail bei Swakopmund

Die Welwitschia Mirabelis wird bis zu 2000 Jahre alt


Heimatgefühle in Swakopmund (-:

Prost Sepp und alles gute zum Geburtstag!!!



Skelettküste und Cape Cross (Robbenkolonie)

Puuuh is mir langweilich ((-;

Eines der unzähligen Schiffswracks entlang der Skelettküste


Buschmannzeichnung in Twyfelfontein


Desert Elephant in Sesfontain


Zu Besuch bei den Himbas


Eindrücke aus dem Kaokoland

Ach ja, das ist übrigens White Thunder2 (WT1 hab ich an der Skelettküste geschrottet)

So macht Camping mitten im Nirgendwo spass!

Straßenverkauf von Souvenirs

Camping naturell


Etosha National Park


Besuch bei den San (Buschmänner) in Tsumkwe


Caprivi Steifen

Popa Wasserfälle